Diese Seite verwendet Cookies

Um unsere Seite für Sie nutzerfreundlich und funktional gestalten zu können, setzen wir für die Analyse unserer Seiten Cookies ein.

Wenn Sie zustimmen, stimmen Sie der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuchen Sie unsere Datenschutzerklärung um mehr zu erfahren.

OK

 

Kostenfreie Beratung:

 0800 2255100

Schnell & bequem für Sie:

Kontaktformular für Callback & Email!

Vielen Dank!

Mutter/Vater & Kind-Klinik "Inntaler Hof" spendet für Mutter-Kind-Hilfswerk e.V.Wie auch in den vergangenen Jahren hat das Mutter-Kind-Hilfsw...

Traurigen Kindern ein Lächeln schenken

Über zwei Millionen Kinder und Jugendliche in Deutschland leben unterhalb der Armutsgrenze. Eine traurige Tatsache, gegen die das Christliche Kin...

Kuren im Winter

Den richtigen Zeitpunkt für die Mutter-Kind-Kur findenDie kalte Jahreszeit eignet sich gut zur Besinnung auf sich selbstMütter und Väte...

Selbst eine Reise von tausend Meilen beginnt mit dem ersten Schritt.                                                                                                      Laotse
Sie sind hier: Startseite » Aktuelles » Vielen Dank!

Vielen Dank!

Mutter/Vater & Kind-Klinik "Inntaler Hof" spendet für Mutter-Kind-Hilfswerk e.V.

Wie auch in den vergangenen Jahren hat das Mutter-Kind-Hilfswerk e.V. eine großzügige Spende über 275 Euro von der in Neuburg am Inn ansässigen Mutter/Vater & Kind-Klinik Inntaler Hof erhalten.

Sandra Seidl, Leiterin des Kinderclubs und der Freizeitabteilung der Klinik, hat bei Unternehmen in der Region Preise für eine große Tombola gesammelt und viele Mütter/Väter, die gerade in der Klinik zur Kur weilten, haben Lose für den guten Zweck gekauft und sich über die tollen Gewinne gefreut.

Vom Erlös profitieren nun sozial schwache Mütter und Väter mit ihren Kindern. Das gemeinnützige Mutter-Kind-Hilfswerk e.V. aus Neuhaus am Inn berät seit - in diesem Jahr - 25 Jahren kurbedürftige Mütter und Väter und leistet finanzielle Unterstützung während eines Kuraufenthaltes, wenn das Geld nicht für Bastelmaterial oder einen Ausflug mit ihren Kindern ausreicht. "Mit diesem Betrag bereiten wir Müttern bzw. Vätern und ihren Kinder während ihrer Kurmaßnahme eine kleine Freude", freut sich Nadine Espey, Vorstandsvorsitzende des Mutter-Kind-Hilfswerks, über die großzügige Spende.


 

Spendenübergabe in der Mutter/Vater & Kind Klinik Inntaler Hof: Nadine Espey (2.v.r., Vorstandsvorsitzende des Mutter-Kind-Hilfswerks e.V.) mit Ingrid Burk (l., Klinikleitung der Klinik Inntaler Hof), Sandra Seidl (r., Kinderclubleitung der Klinik Inntaler Hof) und Sophie Lindner (2.v.l., Mitarbeiterin des Kinderclubs der Klinik Inntaler Hof - als Vertreterin aller MitarbeiterInnen, die sich intensiv um das Bestücken der Tombola bemüht haben).

Zurück