Sie befinden sich hier:

News

Weihnachtskuren: Begleitpersonen möglich

Viele Vorzüge bietet eine Kurmaßnahme über Weihnachten und dieses Jahr kann sogar eine Begleitperson mitgenommen werden...

Bei einer Mutter-Kind- und Vater-Kind-Kur über die Adventszeit, Weihnachten und den Jahreswechsel hinweg profitieren Sie und Ihr Kind, Ihre Kinder durchweg von verschiedenen Faktoren.

Die vorweihnachtlichen Adventskuren beginnen in vielen Kliniken bereits Ende November und sind bis zu Anreisen kurz vor Weihnachten möglich.
Warum nicht die sonst eher hektische Weihnachtszeit für eine Kurmaßnahme nutzen, der Gesundheit Gutes tun und voller Kraft ins neue Jahr zu starten?
Stimmungsvoll und beschaulich wird diese Zeit auch in den Kliniken begangen - und in einigen Kliniken kann bei den Anreisen ab Mitte Dezember sogar eine Begleitperson mitgenommen werden, die gemeinsam mit Ihnen in Ihrem Zimmer untergebracht wird.
Die Advents-, Weihnachts- und Silvesterkuren sind hier unter den Schwerpunktkuren zu finden; wir beraten Sie gern dazu!